Das Buch

Verlag Dreiviertelhaus 2019 · ISBN 978-3-96242-110-6 · 116 Seiten · 16,00 €

Die Kindheit ist zu kurz für schlechte Filme.

Deshalb bietet dieses Buch Orientierung - Wege durch die unüberschaubaren Vielfalt.

Mit insgesamt 33 ausgewählten Filme, die alles Mögliche sein mögen, aber auf keinen Fall langweilig. Mit einer Spannbreite vom Märchenfilm bis zur Sinfonie in Pups, vom Krimi aus der großen Stadt bis hin zum stillen Sommerfilm in Dorfkulisse.

Da ist wirklich für jede_n etwas dabei.

Zu den Filmen

Stimmen zum Buch

Das ist die wunderbare Einladung eines großen Filmliebhabers zu einer ästhetischen Entdeckungstour, für die Kinder und auch Eltern sehr dankbar sein dürfen. Wolff mahnt zugleich, einen kritischen Blick auf die Zeitumstände zu behalten, die sich in Kinderfilmen verschiedener Epochen spiegeln. Das ist sehr klug, ratsam und lehrreich.
Ich jedenfalls mag die meisten Filme, die er empfiehlt, auch wahnsinnig gern. Dazu kann er eben auch schreiben, so dass das Lesen richtig Spaß macht. Weil man eben merkt: Der liebt, was er tut.
img
Der Autor

Rochus Wolff

Der freie Kulturjournalist und Filmkritiker hat Germanistik und Geschlechterforschung in Bonn, Oxford und Berlin studiert. Der Kinderfilm gehört seit 2013 zu seinen Arbeitsschwerpunkten. Er lebt mit seiner Familie in Fulda.

Mehr erfahren
img
Leseprobe

Ronja Räubertochter

Was soll man unternehmen, wenn man schlicht nicht vor die Tür gehen kann, weil die Wolfsklamm im Winter nicht passierbar ist? So geht es den Mattis-Räubern jedes Jahr, und was machen sie? Sie essen, tanzen und singen , sie unterhalten sich mit Geschichten und Quatsch. So lange, bis Ronjas Mutter Lovis, Frau des Räuberhauptmanns Mattis, die ganze Bande nackt in den Schnee schickt, weil sie endlich mal die stinkenden Klamotten waschen muss.

Herunterladen (PDF)

Pressematerial

Für Journalist_innen stellen wir mit Vergnügen auf Anfrage ein Rezensionsexemplar sowie ausgewähltes Bildmaterial zur Verfügung. Der Autor steht gerne für Gespräche und Interviews zur Verfügung.

Weitere Informationen

Immer wieder neue Filmtipps

Im Kinderfilmblog präsentiere ich regelmäßig neue und alte, gute und weniger gute Kinderfilme. Der in der Regel wöchentlich erscheinende Newsletter fasst diese zusammen, verweist auf aktuelle Filmstarts und gibt Tipps aus dem Angebot der Streaming-Flatrates von amazon Prime und Netflix. Außerdem gibt es jede Woche einen kindertauglichen Kurzfilm.

Diese Website benutzt Cookies und tauscht Informationen mit ausgewählten Partnerdiensten aus. Wenn Sie die Webseite weiter benutzen, stimmen Sie der Speicherung und Verwendung der Daten für diesen Zweck zu. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

tripadvisor flickr americanexpress bandcamp basecamp behance bigcartel bitbucket blogger codepen compropago digg dribbble dropbox ello etsy eventbrite evernote facebook feedly github gitlab goodreads googleplus instagram kickstarter lastfm line linkedin mailchimp mastercard medium meetup messenger mixcloud paypal periscope pinterest quora reddit rss runkeeper shopify signal sinaweibo skype slack snapchat soundcloud sourceforge spotify stackoverflow stripe stumbleupon trello tumblr twitch twitter uber vimeo vine visa vsco wechat whatsapp wheniwork wordpress xero xing yelp youtube zerply zillow px aboutme airbnb amazon pencil envelope bubble magnifier cross menu arrow-up arrow-down arrow-left arrow-right envelope-o caret-down caret-up caret-left caret-right